Kanu Club Wildshut
KCW

Details zu den KCW Kursangeboten

Kursbeginn: ist immer am Freitag um 14:oo Uhr, beim KCW Bootshaus am Höllerer See.

Kursablauf:
Materialausgabe und Materialkunde,  Einführung in den Kanusport, Übungen auf dem See bis ca. 18:oo Uhr, dann kurze Besprechung und ev. Videos.  Bei schönem Wetter GRILLEN.

Samstag: 8:oo Uhr Frühstück, 9:oo Uhr bis ca. ½ 12:oo Uhr Übungen auf dem See, anschließend Fahrt auf die Salzach oder Alz.  Nachher kurze Besprechung, Grillen, Videos, gemütlicher Abend.

Sonntag: 8:oo Uhr Frühstück, 9:oo Uhr, Abfahrt zu einer  Flussfahrt nach Wahl  Alz - Königsee Ache - Saalach oder Tiroler Ache. Anschließend Abschlussbesprechung.
Wetter und wasserstandsbedingte Änderungen behält sich der Kursleiter vor.
Kursende:   Sonntags ca. 18:oo Uhr

Kosten:  Je Teilnehmer Euro 86.-  (beim 1. Kurs zahlen OKV Mitglieder die Hälfte) Anzahlung:  Bei Anmeldung  Euro 40,-  auf das KCW Konto bei der Raffeisenbank St.Pantaleon:
Kontonummer: 1710 227 und BLZ: 34370 bzw.
IBAN: AT083437000001710227 und
BIC RZOOAT2L370 -
Verwendungszweck Kursgebühr.  Mit Eintreffen der Anzahlung ist die Anmeldung verbindlich.  Alle gültigen Anmeldungen werden bestätigt!

Im Preis enthalten: Kurs inkl. Ausrüstung (ohne Neopren). Anfallende Fahrtkosten werden unter den Teilnehmern aufgeteilt.

Teilnehmen können ALLE, die das 12. Lebensjahr vollendet haben und gute Schwimmer sind.

Anmeldeschluss:  ist jeweils 8 Tage vor Kursbeginn

Kurstermine können bei mindestens 4 Teilnehmern auch auf Wunsch vereinbart werden.

Anfänger- Wildwasser- und Perfektionskurse können auch parallel stattfinden, bei Bedarf  kann im KCW Bootshaus übernachtet werden. Übernachtung für Kursteilnehmer mit Frühstück im KCW Bootshaus Euro 8 p.P. und Nacht

Allgemeines:

Alle Kurse werden nach den Richtlinien des Österreichischen Kanuverbandes durchgeführt. Die Kursleitung obliegt immer einem „staatlich geprüften  Lehrwart“ mit gültiger Lehrwartelizenz. Alle Teilnehmer sind für sich und Ihre Ausrüstung selber verantwortlich und nehmen an KCW Veranstaltungen und Kursen auf eigene Gefahr teil. Die Veranstalter deren Lehrwarte und Funktionäre übernehmen keinerlei Haftung auch nicht gegenüber Dritten. Für Jugendliche haften die Eltern bzw. ihre Begleitpersonen.

Empfohlene Kleidung:

Auf dem See: Badekleidung
Auf dem Fluss:   Skiunterwäsche – Ärmelloser Neopren Anzug ( 3 bis 5 mm) Paddeljacke (dünne Wind- Regenjacke) Neopren- Füßlinge oder leichte Turnschuhe,  falls kein Neoprenanzug vorhanden, Leggings und dünner Pulli mit langen Ärmel mitnehmen.  Warme Kleidung zum Wechseln.

Anmeldungen an:  Kanu Club Wildshut, A-5120 St. Pantaleon,  Heiligenstatt 3
Per Mail an-
hans.huber@kcw.at

Zurück zur Kursübersicht